Antijagdtraining

Impulskontrolle im Alltag

Ihr Hund spürt Wild auf, jagt Rehe und Kaninchen oder scheucht Vögel hoch?
Er reagiert in solchen Sitautionen nicht mehr auf ihre Ansprache?

 

In den Antijagdtraining Workshops werden wir ganz gezielt an diesen Problemen arbeiten.
Neben viel Orientierungsarbeit am Besitzer wird vor allem an der Impulskontrolle der Hunde gearbeitet.

 

Hierbei teile ich die Aufgaben ganz individuell für jedem Hund in seinen Schwierigkeitsgrad ein.

 

Die Termine sind einzeln buchbar, doch wer vor hat sich wirklich ersthaft und langfristig mit dem Thema Antijagdtraining zu beschäftigen, dem empfehle ich, 5 Termine am Stück zu buchen.

Das Antijagdtraining dauert ca. 2 Stunden und kostet 20 € pro Hund.

Wer 5 aufeinanderfolgende Termine bucht, zahlt insgesamt nur 90 €.


Plätze werden erst nach Eingang der Teilnahmegebühr fest reserviert.

 

Das Antijagdtraining findet vom Frühjahr bis in den Herbst statt und

kann jederzeit auch in Form von Einzelstunden gebucht werden.

 

Die Termine für 2019 findet ihr ab Februar auf HIER.

 

Treffpunkt ist, soweit nicht anders besprochen an der Hundeschule, von dort aus fahren wir dann gemeinsam an unterschiedliche Trainingsorte.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag auf folgendes Konto:

 

Melanie Felix


IBAN: DE 47 2006 9177 0000 2059 40

BIC: GENODEF 1GRS  

 

Als Verwendungszweck bitte Antijagd, Namen und Namen des Hundes angeben.

 

Vielen Dank

 

 

Aktuelles

Welpenstunde Samstag 11:15 Uhr

Dogdance Turnier am 06./07.04.19
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Melanie Felix